SPANNENDE EINBLICKE, DIE NEUE AUSBLICKE ERÖFFNEN

Wie ist es, bei PARI zu arbeiten? Was genau erwartet Sie bei uns? Was bedeutet der PARI-Slogan "Freiheit atmen" für Sie persönlich? Das ist natürlich nur schwer in Worte zu fassen: weil Sie es am eigenen Leib erfahren müssen. Denn das Herz und die Seele von PARI, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, lernt man erst im täglichen Miteinander so richtig kennen. Und dieses Miteinander steckt voll spannender Herausforderungen. Denn: Sinn und Ziel unserer Arbeit ist es, den Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben zu erleichtern.


Unser Plus: Wir verknüpfen die Vorteile eines traditionsreichen Mittelständlers mit den komplexen Aufgabenstellungen eines international erfolgreichen Unternehmens. Das bedeutet: Kurze Entscheidungswege, eine offene Kommunikationskultur und eine überaus menschliche, fürsorgliche Atmosphäre bilden bei uns die Grundlage für gebündelte Innovationskraft und erstklassige Ergebnisse.

Wo Sie sich auch bei uns wiederfinden: Wir bieten Ihnen die Chance, Ihre eigenen Ideen umzusetzen. Schließlich kann uns jeder neue Vorschlag den Weg in unsere Zukunft weisen. Deshalb zeigen wir uns jeder persönlichen Meinung gegenüber aufgeschlossen, diskutieren offen und ehrlich über jeden scheinbaren Geistesblitz. Und machen uns Luft, indem wir - wenn's denn sein muss - auch mal mit breiter Brust die ungeliebte Wahrheit aussprechen. Dann ziehen wir gemeinsam an einem Strang und beweisen einen langen Atem, bis das definierte Ziel erreicht ist.

Gleichzeitig haben wir uns aufgrund unserer Größe eine Flexibilität bewahrt, die Ihnen jede Menge Bewegungsfreiheit bietet: In geistiger wie in materieller Hinsicht. Wir fördern und fordern viel, kommen gemeinsam weiter und wachsen an neuen Inhalten und Themen. Bei uns passiert nichts im luftleeren Raum. Dabei sind wir uns immer unserer Verantwortung für unsere Kunden und Patienten bewusst.

PARI ist Herzensangelegenheit - und nichts für Luftikusse. Zwar geht es bei uns als forschendem Medizintechnik- und Pharmaunternehmen primär um die Lunge, dennoch ist uns in erster Linie wichtig, dass Ihr Herz für uns schlägt. Denn nur wenn Sie sich für unsere gemeinsame Arbeit begeistern, passen Sie zu uns. Ganz unabhängig davon, was Sie fachlich draufhaben (denn das ist natürlich positionsabhängig): Um sich bei uns wohlzufühlen, sollten Sie Teamfähigkeit mitbringen und gleichzeitig sehr eigenständiges Arbeiten gewohnt sein. Das heißt, Sie übernehmen gerne Verantwortung für Ihren Aufgabenbereich und sind in der Lage, sich selbst zu motivieren. Hieraus ergibt sich, dass Sie als Berufseinsteiger zumindest schon relevante Berufspraktika vorweisen sollten. Denn wir geben es zu: Wir schmeißen unsere Talente gerne mal ins kalte Wasser, damit sie daraus gestärkt und abgehärtet wieder auftauchen.

Und bevor wir es vergessen: Sie sollten zum Lachen nicht in den Keller gehen. Denn dafür nutzen wir unsere Büros, Labors und Werkshallen sehr ausgiebig. Oder anders gesagt: Wir nehmen unseren Humor sehr ernst.