Garantie und Garantie- verlängerung

Mit dem Kauf eines PARI Produktes haben Sie sich für Qualität und Zuverlässigkeit entschieden.

Darauf können Sie sich verlassen

Jedes PARI Inhalationsgerät und alle Vernebler werden einer 100-prozentigen Qualitätskontrolle unterzogen.
 

Wie lange ist die Garantiezeit?

Die Garantiezeit ist nach Modell unterschiedlich. Hierzu verweisen wir auf unsere Garantiebedingungen in der Gebrauchsanweisung. Die Vernebler und das Zubehör haben eine Garantiezeit von 6 Monaten.

Wussten Sie schon, dass Sie die Garantiezeit verlängern können – und zwar kostenlos?

Weil gute Pflege sich lohnt. PARI verlängert die Garantie für kompressorbetriebene Inhalationsgeräte um ein weiteres Jahr.
So geht´s: Bestellen Sie dafür innerhalb von 12 Monaten nach Kaufdatum einen Gerätepass. Diesen können Sie bei PARI beantragen. Ihr Fachhandel (Apotheke/med.-techn. Fachhandel) ist Ihnen dabei gerne behilflich. In nur wenigen Tagen erhalten Sie von uns Ihren ganz persönlichen Gerätepass kostenlos an Ihre Wunschadresse.

Nach einem Jahr steht der kostenlose Check Ihres Kompressors an – Wie läuft das?

Lassen Sie einmal im Jahr Ihr Inhalationsgerät kostenlos bei einem der teilnehmenden Fachhändler überprüfen. So sichern Sie sich zudem Ihre Therapieeffizienz! Ihre Garantie wird automatisch einmalig um ein weiteres Jahr verlängert, wenn Sie diesen Check jährlich durchgeführt haben und einen Stempel im Gerätepass nachweisen können.
Welche Apotheken und medizinisch-technischen Fachhändler in Ihrer Nähe teilnehmen erfahren Sie von unserem Service-Center. Rufen Sie noch heute an: +49 (0) 8151 279 279. Alternativ erhalten Sie auch im Service-Center den Gerätepass für Ihre Garantiezeitverlängerung. 

 

Product guide

Produktberater

Nutzen Sie unseren interaktiven Produktberater. Er berät Sie bei der Auswahl des für Sie passenden Inhalationsgerätes.

Zum Produktberater

PARI BOY SX

PARI BOY SX

Flexibel, mit variablem Tröpfchenspektrum und optionaler Intervallverneblung.

Zum PARI BOY SX

Systeme zur Inhalation

Je nach Krankheit, Alter und Beschwerden eines Patienten empfehlen Ärzte entweder Pulverinhalation, Sprays oder die Feuchtvernebelung. Die gängigste Form der Feuchtverneblung ist die Zerstäubung der Lösung durch Druckluft. Moderner ist die Schwingmembran-Technologie.

Mehr lesen über die verschiedenen Inhalationssysteme

Für jedes Anwendungsgebiet das richtige Inhalationsgerät

Produktberater

Zum Produktberater

Kompressor-Check

Garantie hier verlängern.
So geht´s.

Zur Erinnerung

PARI JuniorBOY SX

PARI JuniorBOY SX

Mit feinen Tröpfchen – speziell für die Therapie von Babys und Kleinkindern.

Zum PARI JuniorBOY SX

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben eine Frage? Unser Service Center erreichen Sie unter der Nummer: 
+49 (0) 8151 279 279


Technischer Service

Sollte es einmal notwendig sein, reparieren wir Ihr Gerät. Denn wir legen großen Wert auf Service – umfassend, schnell und mit der von Ihnen gewohnten PARI Sorgfalt.