Inhalieren bei COPD: die Erleichterung spüren


Inhalieren ist eine der ältesten Methoden zur Behandlung von Atemwegsbeschwerden und -erkrankungen. Es ist einfach und wirkungsvoll. Auch bei COPD leistet die Inhalationstherapie mittels Vernebler eine besondere und wichtige Unterstützung. Sie dient dazu, die angegriffenen Atemwege zu behandeln und zu pflegen – von den Bronchien bis in die Lungenbläschen. Und Medikamente gelangen so direkt und schneller ans Ziel.

Bewährt bei COPD

Wir bei PARI widmen uns seit Jahrzehnten mit großem Interesse und Leidenschaft dem Thema Inhalation. Unsere bewährten Produkte sind an die spezifischen Therapieanforderungen bei COPD angepasst. Gerade bei schweren Atemwegserkrankungen wie COPD empfehlen sich unsere speziellen „Feucht-Vernebler“. Dabei entstehen besonders feine Tröpfchen, die schnell auch in die äußersten Bereiche der Lunge gelangen.

Wir möchten Ihnen und Ihren Angehörigen Mut machen und Sie im Umgang mit Ihrer Erkrankung bestmöglich unterstützen.

Hier finden Sie hilfreiche Adressen


Jörn Kirschner
aus Wilhelmshaven

„Ich benutze den PARI BOY free, weil ich Emphysematiker aufgrund Alpha 1 Antitrypsynmangel bin. Als Sportler möchte ich nie mehr auf die Salzinhalation verzichten und für die nächsten Marathons wird der PARI BOY free mein ständiger Begleiter sein.“

PARI BOY Pro

PARI BOY Pro

Flexibel und mit variablem Tröpfchen­­spektrum für die Therapie von schweren, chronischen Atemwegs­erkrankungen.

Zum PARI BOY Pro

Einsatzgebiete von Inhalation

Von der Erkältung bis zur schweren Atemwegserkrankung – Inhalation als eine schonende und effektive Behandlungsmethode. Die Feuchtinhalation ist eine bewährte Therapie bei chronischen Atemwegserkrankungen und wird immer häufiger auch bei Erkältungen eingesetzt.

Lesen Sie mehr über die Einsatzgebiete von Inhalation

PARI Produktberater

Produktberater

Zum Produktberater

PARI BOY auf Rezept

Sie möchten einen PARI BOY? Ärzte können Ihnen diesen verschreiben.

Mehr lesen

PARI Blog

PARI BLOG

Lesen Sie hier regelmäßig spannende Interviews, Berichte von Patienten und aktuelle Themen verständlich aufbereitet.

Zum Blog

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben eine Frage? Unser Service Center erreichen Sie unter der Nummer: 
+49 (0) 8151 279 279


Technischer Service

Sollte es einmal notwendig sein, reparieren wir Ihr Gerät. Denn wir legen großen Wert auf Service – umfassend, schnell und mit der von Ihnen gewohnten PARI Sorgfalt.