Forschung & Entwicklung

Das erklärte Ziel der Forschung und Entwicklung bei PARI ist es, immer bessere Lösungen zur Therapie oder Prävention von Atemwegserkrankungen für die verschiedenen Krankheitsbilder und Anforderungen zur Verfügung zu stellen. Dabei liegt der Fokus auf einer erhöhten Therapiesicherheit bei verbesserter Benutzerfreundlichkeit.

Innovationen für die Atemwege

Neben den klassischen und beständig optimierten Technologien stehen dabei neue Entwicklungen insbesondere im elektronisch unterstützten Bereich im Mittelpunkt wie beim Connected Health, der Verbindung zwischen Therapie und Monitoring. Auch spezifische Komplettlösungen aus Medikament und Gerät für eine optimierte Therapie von schweren chronischen Erkrankungen gehört zu den Entwicklungskompetenzen. Ziel ist es immer, dem Anwender eine perfekt zugeschnittene und akzeptierte Therapie zu ermöglichen.

Erfahrung, Entwicklung, Erneuerung

Dabei ist es ein zentrales Bestreben, die Bedürfnisse der Patienten nach einer möglichst angenehmen, sicheren und effizienten Inhalationsbehandlung zu erfüllen. Dazu gehören z.B. kurze Inhalationszeiten verbunden mit sparsamem Medikamenteneinsatz oder eine einfache und bequeme Anwendung mit minimalem Aufwand für den Patienten. Die Reduktion der Anwendungshäufigkeit sowie Freiheit und Lebensqualität trotz Atemwegserkrankung sind ebenfalls zentrale Anliegen für Innovationen und Inventionen jetzt und in Zukunft.

Der Erfolg dieses Ansatzes wird durch die häufige Verwendung von PARI Produkten bei Medikamentenzulassungen, wissenschaftliche Publikationen, neue Drug & Device-Lösungen, Produktauszeichnungen sowie eine hohe Patientenzufriedenheit bestätigt.

 

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben eine Frage? Unser Service Center erreichen Sie unter der Nummer: 
+49 (0) 8151 279 279


Technischer Service

Sollte es einmal notwendig sein, reparieren wir Ihr Gerät. Denn wir legen großen Wert auf Service – umfassend, schnell und mit der von Ihnen gewohnten PARI Sorgfalt.