Ein kranker Junge liegt mit Teddy auf dem Sofa und wird von seiner Mutter getröstet

Wenn Ihr Kind ständig krank ist

Erfahren Sie, worauf viele Eltern setzen

Welche Eltern kennen das nicht? Kaum ist das Kind gesund, beginnt auch schon wieder der nächste Infekt. Kommt dann auch noch Husten hinzu, machen wir uns als Eltern natürlich Sorgen. Deshalb ist eine Behandlungsmethode gefragt, die Kinder besser gegen Erkältungsviren wappnet und im Akutfall Symptome lindert. Viele Eltern setzen auf die Inhalation. Das Inhalationsgerät ist ein treuer Begleiter und aus vielen Familien kaum mehr wegzudenken.
 

Warum sich die Inhalation von Kochsalzlösung bewährt hat

  • Sie löst den Schleim oder befeuchtet gereizte Atemwege, je nach Salzgehalt der Lösung
  • Sie ist komplett natürlich
  • Sie hat keine unerwünschten Nebenwirkungen
  • Sie kann ab Geburt eingesetzt werden

Diese Lösung inhaliert Ihr Kind bei den ersten Anzeichen eines Infekts oder trockenem Reizhusten

Sogar schon vor den ersten Anzeichen eines Atemwegsinfekts können Sie vorbeugend mit der Inhalationstherapie beginnen. In diesem Fall eignet sich eine isotone Kochsalzlösung. Sie befeuchtet die Atemwege und stärkt so die eigenen Abwehrkräfte der Schleimhäute. Enthält die Salzlösung zusätzlich das Zellschutzmolekül Ectoin, bildet dies auf den Schleimhäuten einen zusätzlichen Schutzfilm gegen Krankheitserreger. Diesen extra Schutz bietet z.B. die PARI Protect Inhalationslösung mit Ectoin.

Diese Lösung inhaliert Ihr Kind bei akutem Husten und Verschleimung

Leidet Ihr Kind an akutem Husten, bei dem sich Schleim bildet, empfiehlt sich die Inhalation mit hypertoner Kochsalzlösung. Diese verflüssigt zähen, überschüssigen Schleim, der dann abgehustet werden kann. Enthält die hypertone Salzlösung zusätzlich Ectoin, wirkt sie zudem entzündungshemmend. Genau das bietet die MucoClear Protect Inhalationslösung, eine hypertone Inhalationslösung mit Ectoin.

Welches Inhalationsgerät ist geeignet und wo bekomme ich es?

Es werden viele Inhalationsgeräte auf dem Markt angeboten. Entscheiden Sie sich bei der Auswahl für ein kinderfreundliches Gerät. Für Kinder ist es oft schwierig während der Inhalation stillzusitzen, weshalb kurze Inhalationszeiten wichtig sind. Dabei sollte das Inhalationsgerät trotzdem effizient sein, damit das Medikament zuverlässig in ausreichender Menge in den kleinen Atemwegen ankommt. Es gibt Geräte, die mitwachsen, weil die passenden Masken schon enthalten sind. Ihr Kinderarzt kann Ihnen im Akutfall ein Gerät verschreiben, welches von den meisten Krankenkassen voll erstattet wird. Wenn Sie bereits bei ersten Anzeichen oder vorbeugend inhalieren möchten, wenden Sie sich an Ihre Apotheke oder Online-Apotheke. Das Beste daran: Qualitativ hochwertige Geräte, wie die von PARI, sind für eine häufige Nutzung ausgelegt. Sie können somit für die gesamte Familie genutzt werden.

Inhalation über dem Kochtopf – ein Mythos, der Gefahren birgt

Viele Eltern kennen es als „altes Hausrezept“: die Inhalation mit heißem Wasser und Salz über dem Kochtopf. Doch das bringt nicht die gewünschte Wirkung. Nur das Wasser verdampft, das Salz bleibt im Topf. Im schlimmsten Fall führt es zu schweren Verbrennungen. Außerdem sind die Tröpfchen des verdampften Wassers zu groß, um in die Lunge zu gelangen.

Nur mit einem Inhalationsgerät wird die Salzlösung in feinste Tröpfchen zerstäubt und gelangt so bis tief in die Atemwege. Die Inhalation mit einem Vernebler ist kinderleicht.

Weil es die Gesundheit Ihrer Kinder wert ist – das Original von PARI

PARI Inhalationsgeräte zeichnen sich durch höchste Qualität aus. Sie unterliegen strengen Qualitätsprüfungen und sind Made in Germany.
Der PARI COMPACT2 ist das aufzahlungsfreie Inhalationsgerät von PARI:

  • robust und langlebig
  • für alle Altersgruppen geeignet durch die enthaltene, besonders weiche Baby- und Kindermaske
  • Schnelle und wirksame Inhalation durch den effizienten Vernebler

PARI Produkte werden durch den umfangreichen PARI Kundenservice ergänzt. Unser PARI Service Center steht Ihnen immer gerne zur Seite. Profitieren Sie zusätzlich von der PARI Kinder App und erhalten Sie wertvolle Tipps in der PARI Kinderecke.

Wo kann ich PARI COMPACT2 und PARI Protect Inhalationslösungen kaufen?

In Ihrer bevorzugten Apotheke vor Ort mit den PZN

  • PARI COMPACT2: PZN 13868421
  • PARI Protect Inhalationslösung: PZN 16804114

Direkt online bestellen und nach Hause liefern lassen

PARI Inhalier-Komplettset bei Medikamente per Klick bestellen

PARI Protect Inhalationslösung bei DocMorris bestellen

PARI Protect Inhalationslösung bei SHOP APOTHEKE bestellen

Für Ihre Bestellung über eine unserer Partnerapotheken werden Sie auf eine neue Website umgeleitet. Die betreibende Person der Seite ist für den jeweiligen Inhalt und die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verantwortlich.

Auf Rezept

Fragen Sie im akuten Krankheitsfall Ihren Kinderarzt, der Ihnen ein Rezept für ein PARI Inhalationsgerät ausstellen kann. Der PARI COMPACT2 wird dabei von den meisten Krankenkassen voll erstattet.

PARI BOY auf Rezept

Kochsalzlösung inhalieren

 

Warum Salzlösung inhalieren? Erfahren Sie was welcher Salzgehalt bewirkt.

Wüstenlandschaft mit dem toten Meer im Vordergrund

Ectoin – das natürliche Zellschutzmolekül
 

Ein kleines Molekül mit großen Eigenschaften: Was es bei Inhalation Gutes tut und wie es wirkt.

Eine Mutter liest ihren beiden Kindern aus einem Buch vor

Inhalieren mit Kindern – Erfahrungen einer Dreifachmama

Im Interview erzählt eine Dreifachmama wie sie mit den Infekten ihrer Kinder während der kalten Jahreszeit umgeht

Eine Mutter spielt mit ihren beiden Kindern

Damit Inhalieren Spaß macht

Es gibt tolle Möglichkeiten, um Ihr Kind spielerisch mit der Inhalation vertraut zu machen. Inhalieren kann Spaß machen, wir zeigen Ihnen wie.

Mehr lesen

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben eine Frage? Unser Service Center erreichen Sie unter der Nummer: 
+49 (0) 8151 279 279


Technischer Service

Sollte es einmal notwendig sein, reparieren wir Ihr Gerät. Denn wir legen großen Wert auf Service – umfassend, schnell und mit der von Ihnen gewohnten PARI Sorgfalt.

Ich habe die Informationen zur Datenverarbeitung zur Kenntnis genommen.