PARI Logo
  • slideslide 

PARI ProtECT – Natürlicher Schutz für die Atemwege

Während der nassen, kalten Jahreszeit sind viele Menschen jeden Alters von Husten und Schnupfen geplagt. Gründe für die erhöhte Anfälligkeit sind, unter anderem, die kalte Luft draußen und die warme, trockene Heizungsluft drinnen. Beide tragen dazu bei, dass die Schleimhäute der Atemwege austrocknen und dadurch der natürliche Schutzmechanismus der Schleimhäute gestört wird. Viren und Bakterien können dann die natürliche Schutzschicht leichter durchdringen.

Deshalb ist Feuchtinhalation sowohl zur Vorbeugung als auch zur unterstützenden Therapie von Erkältungskrankheiten sinnvoll. Das Ziel dabei ist, die Atemwege zu befeuchten, von Krankheitserregern zu befreien, den Schleim zu lösen und die Reizung der Schleimhäute zu lindern.

Ein Extra an Schutz bietet PARI ProtECT – die erste Inhalationslösung mit natürlichem Ectoin.

Was ist Ectoin?

Salzseen und Wüsten zählen zu den lebensfeindlichsten Regionen unserer Erde.

Umso erstaunlicher ist es, dass unter diesen extremen klimatischen Bedingungen seit Millionen von Jahren Leben möglich ist. Hoch angepasste Mikroorganismen, so genannte Extremophile, trotzen der Trockenheit und den extremen Temperaturschwankungen.

Dafür verantwortlich ist die natürliche Substanz Ectoin. Sie sorgt für die Stabilisierung und Aufrechterhaltung der Funktionalität biologischer Strukturen. Außerdem schützt sie die Mikroorganismen vor Temperaturschwankungen, hohen Salzkonzentrationen, starker UV-Strahlung oder Austrocknung.

Wie wirkt PARI ProtECT?

PARI ProtECT ist eine Inhalationslösung auf Meersalzbasis mit natürlichem Ectoin. Durch die Feuchtinhalation mit PARI ProtECT wird die natürliche Reinigung der Atemwege unterstützt und Krankheitserreger werden verstärkt abtransportiert. Zudem bildet sich ein Ectoin-Hydrokomplex, der sich schützend auf die Schleimhäute der Atemwege legt. Dadurch wird der natürliche Schutzmechanismus der Schleimhäute unterstützt und dem Eindringen von Krankheitserregern entgegengewirkt.

Diese beruhigenden und befeuchtenden Eigenschaften von PARI ProtECT können auch bei Asthma helfen.

Das Ectoin-Molekül besitzt stark wasserbindende Eigenschaften


Das Ectoin-Molekül besitzt stark wasserbindende Eigenschaften.

Dadurch bildet sich eine Wasserschicht, der Ectoin-Hydrokomplex.


Dadurch bildet sich eine Wasserschicht, der Ectoin-Hydrokomplex.

Der Hydrofilm legt sich stabilisierend auf die Schleimhaut.


Der Hydrofilm legt sich stabilisierend auf die Schleimhaut...

Schützt und befeuchtet die Atemwege auf natürliche Weise.


...und schützt und befeuchtet die Atemwege
auf natürliche Weise.

PARI ProtECT

Die Vorteile von PARI ProtECT auf einen Blick

  • Die einzige Inhalationslösung mit natürlichem Ectoin
  • Reinigt, befeuchtet und beruhigt die Atemwege
  • Einzigartiger Ectoin-Hydrokomplex schützt irritierte Atemwege
  • 100% natürliche Inhalationslösung
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Für die ganze Familie geeignet – auch für Säuglinge und Kleinkinder

„Unser Sohn leidet oft an Bronchitis und Reizhusten. Wir sind sehr froh mit PARI ProtECT ein harmloses Mittel gefunden zu haben, was den Krankheitsverlauf deutlich erträglicher macht.“
Auszug aus unserer Patientenbefragung*

So wenden Sie PARI ProtECT richtig an

Inhalieren Sie PARI ProtECT bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung. Durch die Kombination von Meersalz und Ectoin werden die Schleimhäute der Atemwege sanft gereinigt, beruhigt und vor Viren und Bakterien geschützt. Auf diese Weise kann PARI ProtECT helfen, den Symptomen einer Erkältung frühzeitig  entgegenzuwirken oder bereits bestehende Symptome zu lindern.

Wenden Sie PARI ProtECT ein- bis zweimal pro Tag über eine Dauer von mindestens einer Woche an. Sie können auch vorbeugend über mehrere Wochen inhalieren.

PARI ProtECT ist gebrauchsfertig (praktische 2,5 ml Kunststoffampulle), steril, frei von Konservierungsmitteln und für die ganze Familie - auch für Säuglinge und Kleinkinder - geeignet.

VELOX

Das brauchen Sie zur Anwendung von PARI ProtECT

Für die effektive Inhalation von PARI ProtECT wird ein modernes Inhalationsgerät mit Vernebler benötigt. Falls Sie noch kein Inhalationsgerät mit Vernebler haben, empfehlen wir z.B. den bewährten PARI BOY oder den modernen VELOX:

Der VELOX ist ein innovatives Inhalationsgerät auf Basis der Schwingmembran-Technologie mit vielen Vorteilen:

  • Schnelle und effiziente Inhalationstherapie
  • Mobilität durch Netz- und Batteriebetrieb
  • Einfache Handhabung
  • Nahezu geräuschlose Anwendung

Dies macht den VELOX zu einem treuen Begleiter, der sich perfekt in den Alltag integrieren lässt und wieder maximalen Raum für das Leben schafft.

Hier ist PARI ProtECT erhältlich

PARI ProtECT erhalten Sie ab sofort in Ihrer Apotheke.


PARI ProtECT Inhalationslösung
  

10 x 2,5 ml Ampullen
PZN: 12420440

20 x 2,5 ml Ampullen
PZN: 12359982

60 x 2,5 ml Ampullen
PZN: 12359999

PARI ProtECT 20 Ampullen

 

Fragen zu PARI ProtECT beantwortet gerne das PARI Service Center unter 08151/279 279 oder per Mail unter infopari.de.

Weitere Informationen rund um Atemwegserkrankungen und Therapieoptionen von PARI finden Sie auf www.pari.com.

* Im Rahmen einer Onlinebefragung auf dieser Seite haben von November 2016 bis einschließlich März 2017 28 Anwender von PARI ProtECT Feedback zum Produkt gegeben. Diese Umfrage haben wir hier zitiert.