PARTNER

„Durch unsere Partnerschaft mit PARI haben wir Zugang zu...

... dem elektronischen eFlow Vernebler und PARIs Fachkenntnissen bezüglich Medikamentenformulierungen und der komplexen Interaktionen, die in deren Kombination auftreten. Der eFlow erfüllte alle Anforderungen der Phase-II und Phase-III-Studien von Corus Pharma. Heute können wir auf eine erfolgreiche Markteinführung unseres inhalativen Antibiotikums der zweiten Generation zurückblicken, dass das erste in Verkehr gebrachte Produkt speziell für den Gebrauch mit einem spezifischen eFlow System ist.“

Bruce Montgomery, MD, Gilead Sciences

In den Partnerschaften mit pharmazeutischen Unternehmen können wir verschiedene Aufgaben wahrnehmen. Oft bearbeiten wir umfassende Entwicklungsprogramme für neue Aerosoltherapien, inklusive Formulierungsentwicklung, Optimierung von Formulierung und Gerät, Entwicklung analytischer Verfahren und Aerosolmessungen unter Einhaltung der regulatorischen Anforderungen. Wenn unser pharmazeutischer Partner in seiner Formulierungsentwicklung bereits weit fortgeschritten ist, konzentrieren wir uns auf die Optimierung und Anpassung des Geräts (eFlow) und ggfs. der Medikamentenformulierung auf das Gerät. Die vertraglichen Geschäftsbedingungen orientieren sich an den Beiträgen jedes Partners zum Projekt.