051G5020-VORTEX-mit-Babymaske-Kaefer.jpg
VORTEX-Ein-Aus-Atmen.jpg
041G0712-VORTEX-Babymaske-Kaefer.jpg
VORTEX-Anwenderbild-07.jpg

VORTEX mit Babymaske Käfer 0-2 Jahre

Die praktische Einhand-Bedienhilfe
Die VORTEX mit Babymaske Käfer enthält die praktische Einhand-Bedienhilfe. Für das Halten der Inhalierhilfe und das gleichzeitige Auslösen des Medikamentes benötigen Sie nur noch eine Hand. Dadurch können Sie auch einen kleinen Patienten bei der Verabreichung des Medikamentes besser halten.

Bestell-Nr.: 051G5020

PZN: 12371279

Hilfsmittel-Nr.: 14.24.03.1004

Gute Sichtbarkeit der Ausatemventile
Da die Ausatemventile gut sichtbar sind, können Sie die Atemzüge einfach beobachten und mitzählen. Kinder unter 18 Monaten sollten 4 bis 6 Atemzüge, Kinder über 18 Monaten sollten 2 bis 4 Atemzüge lang inhalieren.
 

Babymaske Käfer
Die orange Babymaske ist kindgerecht gestaltet. Das weiche Material schmiegt sich gut an das Gesicht an, was zu einer effizienten Inhalationstherapie beiträgt.
 

VORTEX wächst mit
Sie können die Babymaske Käfer jederzeit abnehmen und durch die nächstgrößere Maske - die Kindermaske Frosch – ersetzen.

VORTEX

Gebrauchsanweisung
051D5010-C-03/17

601.42 KB PDF Herunterladen

VORTEX Babymaske Käfer

VORTEX Babymaske Käfer


Bestell-Nr.: 041G0712

PZN: 07139089

VORTEX Kindermaske Frosch

VORTEX Kindermaske Frosch


Bestell-Nr.: 041G0714

PZN: 12371262