mySpiroSense®

Das mobile Spirometer für Ihre Patienten

Mit dem mySpiroSense kann der Patient eine aussagekräftige Lungenfunktionsmessung zu Hause durchführen. Die Messwerte und die Fluss-Volumen-Kurve werden dabei automatisch im Gerät gespeichert. Kombiniert mit den Messungen in der Arztpraxis ergeben die Werte ein noch präziseres Gesamtbild.

  • Einfache Handhabung.
  • Klein, mobil und sofort einsatzbereit dank automatischer Kalibrierung.
  • Ampelfeedback anhand eines individuell eingestellten Erwartungswertes.
  • Schnelle Auslesung des elektronischen Tagebuchs beim Arzt über USB. 
  • Derzeit einziges verordnungsfähiges Heimspirometer.
     

Bestell-Nr.: 120G1100
Hilfsmittel-Nr.: 21.24.01.1007

Preis: 499 € zzgl. MwSt.

Technische Daten Gerät

SensorPlanares Heizanemometer
Widerstand< 0,15 kPa/(l/s) bei 14 l/s oder kleiner
Referenzwerte-DatenbankGemäß Referenzwerten der GLI (Global Lung Function Initiative) für Kinder ab 3 Jahren(Quanjer PH et al. Eur Respir J. 2012; 40:1324–1343)
Ermittelte WertePEF, FEV1, FVC, FEV0.75, FEV0.5, FEV1/FVC, FEF75 (MEF25), FEF25-75 (MFEF), FEF50 (MEF50), FV-Kurve
Abmessung160 × 83 × 45 mm
Gewicht< 200 g

Messbereich / Messgenauigkeit

Fluss10 – 840 l/min / < ±3% / 20 l/min
Volumen0,1 – 9,9 l / < ±3% / 0,05l

Gebrauchsanweisung

SpiroSense Deutsch

Gebrauchsanweisung120D1001-C 2020/02

2,42 MB Download PDF
Heimspirometrie

Heimspirometrie

Was sind die Vorteile einer regelmäßigen Messung der Lungenfunktion zu Hause für Sie und Ihre Patienten?
 

SpiroSensePro

SpiroSensePro

Die Spirometrie nimmt in Ihrer Praxis viel Zeit in Anspruch? Das muss nicht sein! Erleben Sie, wie leicht Spirometrie sein kann – mit SpiroSensePro, dem innovativen PC-Spirometer.

FAQs

  • Muss der Patient sich den mySpiroSense selbst kaufen?

mySpiroSense ist im Hilfsmittelverzeichnis des GKV-Spitzenverbandes gelistet und somit verordnungsfähig. Falls Sie Fragen zur Verordnung eines mySpiroSense haben, kontaktieren Sie uns.

  • Wie kann ich als Arzt einen individuellen Erwartungswert und Ampelschwellwerte für meinen Patienten festlegen?

Wir stellen Ihnen einen Verordnungs- und Konfigurationsblock zur Verfügung, mit dessen Hilfe Sie den mySpiroSense für Ihren Patienten konfigurieren können. Kontaktieren Sie uns.

  • Wie kann man die Heimmessungen auslesen?

Sie können die mySpiroSense Messergebnisse ganz einfach mit der SpiroSensePro Software visualisieren und auswerten. Sollten Sie keinen SpiroSensePro besitzen, bieten wir für diesen Fall ein „mySpiroSense Pro“ Set für den Arzt an. Dieses enthält ein mySpiroSense Demogerät sowie die Auswertungssoftware.

  • Kann mir der Patient die Daten auch von zu Hause aus übermitteln?

Derzeit können Sie die Daten nur gemeinsam mit dem Patienten in der Praxis auslesen. Der Patient kann seinen Gesundheitszustand jedoch auf Grund des direkten Ampelfeedbacks selbst gut einschätzen und sich mit Ihnen in Verbindung setzen, falls er eine Verschlechterung seines Gesundheitszustandes bemerkt.

  • Wie kann ich die Qualität der Heimmessungen sicherstellen?

Der mySpiroSense besitzt ein intuitives Design und ist einfach zu handhaben. Außerdem haben wir eine Kurzanleitung für Ihre Patienten entworfen, die u.a. das korrekte Atemmanöver ausführlich beschreibt. Durch Aufzeichnung der vollständigen Fluss-Volumen-Kurve und integrierter Qualitätskriterien können Sie die Mitarbeit des Patienten einfach und schnell beurteilen.

  • Wie reinigt / desinfiziert man den mySpiroSense??

Alle luftführenden Teile können mit Seife gereinigt und auf eine der folgenden zwei Arten desinfiziert werden:
• Kochdesinfektion
• Dampfdesinfektion

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben eine Frage? Unser Service Center erreichen Sie unter der Nummer: 
+49 (0) 8151 279 279


Technischer Service

Sollte es einmal notwendig sein, reparieren wir Ihr Gerät. Denn wir legen großen Wert auf Service – umfassend, schnell und mit der von Ihnen gewohnten PARI Sorgfalt.