ASTHMA BRONCHIALE

Definition:
Chronische Entzündung der Atemwege mit Überempfindlichkeit der Bronchien und Atemwegsverengung.

Ursachen / Auslöser:
Auslöser können Allergene (z.B. Pollen, Staub, Tierhaare, Schimmel, bestimmte Lebensmittel), körperliche Aktivitäten und andere Reize (z.B. Tabakrauch, kalte / trockene Luft, Stäube) sowie durch Viren oder Bakterien hervorgerufene Entzündungen der Atemwege sein.

Anzeichen / Beschwerden / Symptome:

  • Anfallsweise Atemnot und Kurzatmigkeit
  • Pfeifendes, zischendes Geräusch beim Ausatmen (Giemen)
  • Hustenanfälle, besonders nachts mit Auswurf eines zäh-glasigen Schleims

Diagnose:

  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • Provokationstest
  • Immunologische Diagnostik
  • Hauttest (Prick-Test)

Therapie:
Einsatz von krampflösenden (Bronchospasmolytika ) und entzündungshemmenden Medikamenten sowie Antiallergika bei allergischem Asthma und ggf. schleimlösenden (Mukolytika) Medikamenten.